Dyson Staubsauger

Heute gehören Dyson Staubsauger zu den beliebtesten, beutellosen Staubsaugern für den Haushalt, weil sie selbst feinsten Staub aufnehmen und sicher einschließen, was gut für Allergiker und Asthmatiker ist.

Nachdem sich James Dyson über Bodenstaubsauger geärgert hatte, deren auswechselbare Beutel entweder zu schnell voll waren oder ständig verstopften und somit an Saugkraft verloren, entwickelte er Anfang der 80er Jahre mit seinem Erfindergeist einen beutellosen Staubsauger, dessen patentiertes System keinerlei Saugkraftverlust zulässt. Dafür war eine Entwicklungszeit von über fünf Jahren nötig, aber erst seit 1993 produziert Dyson die Staubsauger unter eigenem Namen.


Beliebte Modelle von Dyson


Diese Modelle versprechen also keinerlei Saugkraftverlust, auch wenn der Staubbehälter fast voll ist. Das hat den Vorteil, dass auch nach längerem Einsatz noch Schmutz aufgenommen werden kann, den andere Staubsauger eventuell bereits liegen lassen. Und durch sein beutelloses System entfällt auch der teure Nachkauf, die Entsorgung und der ständige Wechsel der meist sehr schnell verstopften und vollen Beutel. Verantwortlich für die stetig hohe Saugkraft ist die von Dyson entwickelte sogenannte Dual Cyclone™ Technologie. Eine noch stärkere Leistung bringt die verbesserte sogenannte Root Cyclone™ Technologie. Der Unterschied zur Dual Cyclone™ Technologie ist unter anderem der kleinere Durchmesser der Zyklonkammer, die auch als Staubfang dient und leicht abgenommen werden kann, um den Inhalt zu leeren.

Es gibt die Dyson Staubsauger als Bürststaubsauger, Bodenstaubsauger und als Handstaubsauger. Viele Modelle sind geeignet für alle Bodenbeläge. Außerdem verfügen die meisten Modelle über die sogenannte HEPA (High Efficiency Particulate Airfilter) Filtration; einen Schwebstofffilter, der verhindert, dass Allergie- oder Asthma-auslösende Stoffe wieder in die Atemluft gelangen können. Und auch für Tierbesitzer hat Dyson die perfekte Lösung: Die Turbinenbüste, die sich durch eine hohe Staub- und Tierhaaraufnahmefähigkeit auszeichnet. Zudem gibt Dyson eine Garantie von fünf Jahren auf alle Produkte.

Waren die Modelle früher nur zu Preisen von mehr als 300 Euro erhältlich, so gibt es heute mit dem Modell DC29 Origin einen günstigen Dyson Staubsauger.

Website: http://www.dyson.de